Ergebnisse Jugend Weinstadt-Meisterschaften 2019

6. - 8. September 2019 auf den Anlagen des TC Schnait und TC Großheppach.

Aufgrund des Wetters gab es dieses Jahr Nachspieltermine am 9. und 10. September 2019.

Ergebnisse:

Junioren U18: 1. Platz Tom Große, 2. Platz Fabian Glas, 3. Platz Nikola Jambrevic
Juniorinnen U16: 1. Platz Maya Scheller, 2. Platz Melanie Riedel, 3. Platz Ellen Rupp
Juniorinnen Doppel U16/U18: 1. Platz E. Rupp/M. Riedel, 2. Platz T. Lothammer/A. Hülswitt, 3. Platz S. Riedel/J. Rupp
Junioren U14: 1. Platz Djordje Abadzic, 2. Platz Frieder Illenberger, 3. Platz Janne Steinert/Ilias Ben Ammar
Junioren U14 Nebenrunde: 1. Platz Lukas Hittmann, 2. Platz Valentin Glas
Junioren Doppel U12/U14: 1. Platz V. Eckl/E. Röthele, 2. Platz P. Zimmermann/P. Zimmermann, 3. Platz I. Ben Ammar/T. Klinsmann
Juniorinnen U14: 1. Platz Ela Bauer, 2. Platz Theresa Lothammer, 3. Platz Sarah Riedel, 4. Platz Jette Rupp
Knaben U12: 1. Platz Vincent Eckl, 2. Platz Emil Röthele, 3. Platz Tim Klinsmann/Paul Würtele
Knaben U12 Nebenrunde: 1. Platz Mica Scheller, 2. Platz Fabian Stefic
Mädchen U12: 1. Platz Lena Schäffer, 2. Platz Elisa Bader 3. Platz Carla Ziegler, 4. Platz Hannah Hittmann
Midcourt Knaben U10: 1. Platz Luca Schäffer, 2. Platz Linus Bohnert, 3. Platz Hannes Klute/Luis Kallert
Midcourt Nebenrunde: 1. Platz Finn Rieske, 2. Platz Tom Gebhardt, 3. Platz Leontin Stahl/Lasse Barwig
Kleinfeld Mädchen U10: 1. Platz Helene Hittmann, 2. Platz Luisa Siepmann, 3. Platz Alisa Rieske
Kleinfeld Knaben U8: 1. Platz Nikolas Kümmerle 2. Platz 3. Juri Bohnert, 3. Platz Leonhardt Walther/Aymen Ben Ammar

 

Ausschreibung:

                                                                    

Stand: 23.06.2019

                         

Weinstadtmeisterschaften der Jugend

auf den Anlagen des TC Schnait und des TC Großheppach

vom 6. bis 8. September 2019

 

Teilnahmeberechtigt: 

Teilnahmeberechtigt sind alle jugendlichen Tennisspieler, die in Weinstadt wohnen oder Mitglied in einem Weinstädter Tennisclub sind. Jeder Teilnehmer darf sich nur für einen Einzelwettbewerb melden.

Wettbewerbe:

          Nr.   1        Juniorinnen                U18                Einzel       Jahrgang 2001 und jünger

          Nr.   2        Juniorinnen                U16                Einzel       Jahrgang 2003 und jünger

          Nr.   3        Juniorinnen                U16/U18        Doppel      Jahrgang 2001 und jünger

          Nr.   4        Junioren                     U18                Einzel       Jahrgang 2001 und jünger

          Nr.   5        Junioren                     U16                Einzel       Jahrgang 2003 und jünger

          Nr.   6        Junioren                     U16/U18        Doppel      Jahrgang 2001 und jünger

          Nr.   7        Mädchen                     U14                Einzel       Jahrgang 2005 und jünger

          Nr.   8        Mädchen                     U14/U12        Doppel      Jahrgang 2005 und jünger

          Nr.   9        Knaben                        U14                Einzel       Jahrgang 2005 und jünger

          Nr. 10        Knaben                        U14/U12        Doppel      Jahrgang 2005 und jünger

          Nr. 11        KIDs-Cup Mädchen     U12                Einzel       Jahrgang 2007 und jünger

          Nr. 12        KIDs-Cup Knaben       U12                Einzel       Jahrgang 2007 und jünger

          Nr. 13        Midcourt Mädchen     U10                Einzel       Jahrgang 2009 und jünger

          Nr. 14        Midcourt Knaben        U10                Einzel       Jahrgang 2009 und jünger

          Nr. 15        Kleinfeld Mädchen     U10                Einzel       Jahrgang 2009 und jünger

          Nr. 16        Kleinfeld Knaben       U10                Einzel       Jahrgang 2009 und jünger

          Nr. 17        Kleinfeld Mädchen     U8                   Einzel       Jahrgang 2011 und jünger

          Nr. 18        Kleinfeld Knaben       U8                   Einzel       Jahrgang 2011 und jünger

 

Meldeschluss:

Sonntag, 1. September 2019, um 23:59Uhr

 

Verbindliche Anmeldung:

Über Meldelisten in den jeweiligen Tennisclubs oder per Mail an die Jugendwarte Andrea Panholzer Rühle andreapanholzer-ruehle@gmx.de oder an Benedikt Zirkel benediktzirkel@gmx.de (Kopie an jeweilige Jugendleitung) unter Angabe des vollständigen Namens, des Alters, des Heimatvereins und der Wettbewerbsnummer.

 

Auslosung: 

Montag, 2. September 2019, um 19:00Uhr im Clubhaus des TC Großheppach,

Zügernbergstraße 40, 71384 Weinstadt

Grundlage der Setzlisten sind die aktuellen Leistungsklassen sowie die Jugendranglisten des WTB/DTB.

 

Nenngeld:   

Großfeld   (Wettbewerbe 11 – 12)                 Einzel   € 10,–

Midcourt    (Wettbewerbe 13 – 14)                Einzel   € 8,–

Kleinfeld   (Wettbewerbe 15 – 18)                 Einzel  € 5,–

Das Nenngeld ist beim Eintrag in die Meldeliste, spätestens jedoch bis zur Auslosung beim jeweiligen Jugendleiter zu bezahlen.

 

Spielort:

Freitag:     TC  Großheppach und TC Schnait

Samstag:  TC Großheppach und TC Schnait

Sonntag:   TC Großheppach

Änderungen vorbehalten

 

Spielbeginn:  

Freitag, 6. September 2019, ab 9:00 Uhr

Samstag, 7. September 2019, ab 9:00 Uhr

Sonntag, 8. September 2019, ab 9:00 Uhr

Die Kleinfeldwettbewerbe werden am Sonntag, 8. September 2019, ausgetragen.

Die genauen Spieltermine sind den Aushängen in den Weinstadtclubs zu entnehmen oder bei der jeweiligen Jugendleitung zu erfragen.  Eine telefonische oder schriftliche Benachrichtigung erfolgt nicht. Am Vortag muss der Spieltermin auf Änderungen überprüft werden.

 

Terminwünsche können bei der Terminierung nicht berücksichtigt werden.

 

Siegerehrung:

Sonntag, 8. September 2019, gegen 17:00 Uhr beim TC Großheppach

 

 

Ballmarken:

Kleinfeld U8:               75% druckreduzierte Bälle (Stage 3 rot)

Kleinfeld U10:            75% druckreduzierte Bälle (Stage 3 rot)

Midcourt U10:             50% druckreduzierte Bälle (Stage 2 orange)

KIDs-Cup U12:           25% druckreduzierte Bälle (Stage 1 grün)

Ab U14 bis U18          Head – Nr. 1 (Verbandsspielball WTB)

 

Auszeichnungen:

Pokale, Medaillen und Urkunden

Antrittsgeschenk:

Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Antrittsgeschenk.

 

Turnierleitung / Turnierausschuss:

Der Turnierausschuss besteht aus den Jugendleitern der teilnehmenden Clubs oder deren Vertreter und dem Jugendkoordinator. Der Turnierausschuss hat das Recht, die Bedingungen dieser Ausschreibung zu ändern. Die Gesamtleitung liegt beim VFT Förderverein.

 

Spielregeln:

Es wird nach den ITF-Tennisregeln, der Turnier-/Wettspielordnung des DTB/WTB und der Jugendordnung des DTB sowie nach den Vorgaben des WTB für Kleinfeld- und Midcourtturniere gespielt. Der DTB-Verhaltenskodex findet Anwendung.

Im Kleinfeld (U8 und U10) werden 2 x 7,5 Minuten gespielt. Bei Spielgleichstand werden 5 Entscheidungsbälle gespielt.

Im Midcourt werden zwei Gewinnsätze auf vier (Short-Set) gespielt (Satzgewinn mit zwei Spielen Unterschied). Bei 4:4 wird ein normaler Tiebreak bis 7 Punkte gespielt. Der dritte Satz wird gleichfalls als normaler Tiebreak bis 7 Punkte gespielt.

Im KIDs-Cup werden zwei Gewinnsätze bis vier Spiele (Short-Set) gespielt (Satzgewinn mit zwei Spielen Unterschied). Beim Stand von 4:4 entscheidet ein normaler Tie-Break auf 7 Punkte. Bei einem Spielstand von 1:1 Sätzen wird der dritte Satz als Match-Tie-Break auf 10 Punkte gespielt.

 

Turnierbedingungen:

Spieler/innen, die nach Aufruf nicht innerhalb von 15 Minuten spielbereit sind, werden disqualifiziert. Die Einspielzeit beträgt maximal 5 Minuten.

 

Jeder Spieler ist verpflichtet sich über den Beginn seines nächsten Spieles zu informieren.

Die Teilnehmer müssen sich mindestens 20 Minuten vor ihrem Spielbeginn bei der jeweiligen Turnierleitung melden.

 

Spielmodus:   

Je nach Teilnehmerzahl werden in den Wettbewerben Gruppenspiele (ggf. mit Endrunde im K.O.-System) oder ein K.O.-System mit Nebenrunde ausgespielt.

 

Turnierarzt:

Rems-Murr-Klinik, Am Jakobsweg 1, 71364 Winnenden

 

 

Zusätzliche Bestimmungen:

Mit Abgabe der Nennung erkennt jede Spielerin/jeder Spieler die Bedingungen dieser Ausschreibung an, verpflichtet sich sein Startgeld zu entrichten und unterwirft sich den Satzungen und Ordnungen des WTB und DTB. Dies wird durch die/den Erziehungsberechtigten uneingeschränkt bestätigt.

Der Erziehungsberechtigte bestätigt mit Abgabe der Nennung des Teilnehmers den uneingeschränkten Gesundheitszustand des Teilnehmers.

 

Sonstiges:

Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor einzelne Bestimmungen dieser Ausschreibung zu ändern, Wettbewerbe wegen zu geringer Beteiligung zusammenzulegen oder ausfallen zu lassen und Nennungen ohne Angabe von Gründen abzuweisen.

 

Verpflegung:

Die Anlagen des TC Großheppach und  des TC Schnait sind an den jeweiligen Spieltagen bewirtschaftet.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen